Online-Beratung im Bistum Münster

Zur Online-Beratung

 
 

Beratungsstelle M├╝nster

Familiennachmittag in St. Josef Kinderhaus

Der enorm wachsende Einfluss des sozialen Netzwerkes Facebook bringt viele Fragen, Verunsicherung und Konflikte in manchen Familienalltag.

Die Pfarrgemeinde St. Josef lud daher am Sonntag den 11.11. nachmittags zu einer Informationsveranstaltung ins Pfarrheim ein, um ├╝ber dieses Ph├Ąnomen zu informieren und ins Gespr├Ąch zu kommen.  80 Teilnehmer folgten der Einladung. Als Besonderheit wurde mit den Erwachsenen und den Kindern und Jugendlichen parallel in zwei Gruppen gearbeitet.

Dabei ging es um  die Nutzung von Facebook,  die Einrichtung sinnvoller Sicherheitseinstellungen, den Umgang mit Bildern und m├Âglichen Gefahren.  

Die Eltern setzten sich zudem mit den Mitarbeitern der Erziehungs- und der Suchtberatung der Caritas vor Ort ÔÇô Beratungsstelle Kinderhaus zu Fragen der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen  und m├Âglichen Suchtgef├Ąhrdungen auseinander.

Akteure

Die Referenten: Mischa Engelbracht (JIB), Christian Rudde (Rudde&Hunstig); Winfried Lutz (Eltern- und Jugendberatung der Caritas), Andreas Duttmann (Suchtberatung der Caritas); aus der Pfarrgemeinde: Oliver Krimphoff, Christian Freydank und Ute Cappenberg

gelungene Kooperation

Die Veranstaltung wurde vom ├ľffentlichkeits- und Jugendaussschu├č der Kirchengemeinde in Kooperation mit der Caritas Beratungsstelle Kinderhaus vorbereitet. Zus├Ątzlich wurden als Referenten der IT-Fachmann Christian Rudde und vom Jib M├╝nster, der Medienp├Ądagoge Mischa Engelbracht eingeladen.

In der gemeinsamen Abschlussrunde wurde die Veranstaltung sowohl von den Jugendlichen als auch den Eltern als sehr  gelungen bewertet.

N├Ąhere Infos und Kontakt:

in allen Caritas vor Ort - Beratungsstellen