Online-Beratung im Bistum Münster

Zur Online-Beratung

 
 

Beratungsstelle M├╝nster

STOP-and-GO! -Elterntraining

 

...  ist ein Gruppentraining f├╝r Eltern bei deren Kind eine St├Ârung der Wahrnehmungsverarbeitung und/oder AD(H)S diagnostiziert wurde.

STOP-and-GO! -Elterntraining

<typolist>

findet in einer kleinen Gruppe von maximal acht TeilnehmerInnen statt

hat eine klare zeitliche und inhaltliche  Struktur mit sechs w├Âchentlichen Trainingseinheiten von jeweils 2 ┬Ż Zeitstunden in der Gruppe und einem Einzelgespr├Ąch am Ende des Trainings

arbeitet mit Arbeitsbl├Ąttern, Rollenspielen, dem Gespr├Ąch in der Gruppe, mit Einzelarbeit und Hausaufgaben

</typolist>

Die Teilnahme am  STOP-and-GO! -Elterntraining  kann im Rahmen einer Beratung durch die Caritas-Beratungsstelle f├╝r Eltern, Kinder und Jugendliche erfolgen.

<typolist>

N├Ąhere Infos bei Ihrer Beraterin / Ihrem Berater.

</typolist>

Weitere Informationen zum Training k├Ânnen Sie auch unserem Infoblatt zum STOP-and-GO! -Elterntraining (pdf-Datei) entnehmen.

Hier finden Sie au├čerdem eine Zusammenstellung der eingesetzten Materialien (flash 4,5 mb - braucht etwas Ladezeit !)

Wie Sie uns unterst├╝tzen k├Ânnen

<typolist>

Sie k├Ânnen auf uns aufmerksam machen ...

</typolist>

<typolist>

Sie k├Ânnen uns eine Spende zukommen lassen ...

</typolist>

 

Hier geht's weiter ...

<typolist>

Beratungsstelle M├╝nster

Unsere Angebote

</typolist>